afa-logotext
Über uns
Gruppen
kda
Mobbingberatung
Kontakt
Links
Startseite

e-mail

Terminübersicht

MeG, das Programm:
 
   Besondere Termine
   mehrtägige Seminare
   Natur & Umwelt
   afa-Abende
   Politik & Gesellschaft

   Kolbermoor

 

Termine afa-Kolbermoor
März - September 2018

Sprecherin afa-Kolbermoor:
Agathe Lehle
Wilhelm-Zerr-Str. 46
83059 Kolbermoor
Telefon 08031-95464

Veranstaltungsort (wenn nicht anders angegeben):
Evang. Gemeindehaus, Mitterharterstr. 3 in Kolbermoor
Veranstaltungstag: jeweils Freitag, 19:30 Uhr (wenn keine andere Angabe)


 

Freitag, 16.02.2018
Freitag, 16.03.2018
Freitag, 20.04.2018
Donnerstag, 17.05.2018
Samstag, 29.09.2018
  WE-Seminar:
7./8. April 2018

(Abend)Veranstaltungen Kolbermoor

nach oben

Freitag, 16.02.2018, 19:30 Uhr

Zusammenleben von lslam und Christentum?
– Historisch-politische Szenen –

Referent: Dr. Detlef Bald, Historiker und Friedensforscher


nach oben

Freitag, den 16.03.2018, 19:30 Uhr

Solidarität trotz Ellenbogengesellschaft? - Kurswechsel nötig?

Referentin: Ulrike Mascher, Präsidentin des Sozialverbandes VdK Deutschland und Landesvorsitzende des Sozialverbandes VdK Bayern;
Gemeinschaftsveranstaltung mit VDK Kolbermoor/Rosenheim-Land


nach oben

Samstag/Sonntag 7./8. April 2018 in Teisendorf
Das gemeinsame Seminar der afa Südostbayern und der afa Kolbermoor

Christsein geht anders, weil ...?

Referenten: Dr. Dores Beckord-Datterl und DDr. Georg Datterl, Theologe, Politologe, Lehrer i. R.; Georg ist den meisten als packender Redner aus dem Seminar „Das Glück is a Vogerl" bekannt.

Ort: Kolpinghotel in Teisendorf
Kosten: 30,- € im DZ, 35,- € im EZ
Anmeldung bei Agathe Lehle, Tel. 08031-95464 oder artlehle@gmx.de

nach oben 

Freitag, 20.04.2018, 19.30 Uhr

Erkenntnisse aus 2 Jahren Aufenthalt in Tunesien und Ägypten

Referent: Franz Maget, ehemals Fraktionsvorsitzender der SPD im Bayerischen Landtag, arbeitete gut 2 Jahre als ­politscher Berater für Soziale Fragen an den deutsche ­Konsulaten Tunesien und Ägypten.



nach oben

Donnerstag, 17.05.2018, 19:30 - 21:00 Uhr, Rathaus Kolbermoor

Gabriele Krone-Schmalz: „Eiszeit: Wie Russland dämonisiert wird und warum das so gefährlich ist"

Lesung mit Aussprache

Gemeinschaftsveranstaltung mit VHS, Stadtbücherei und afa KolbermoorGabriele Krone-Schmalz war von 1987 bis 1991 Russland-Korrespondentin der ARD und moderierte anschließend bis 1997 den ARD-Kulturweltspiegel. Seit 2011 ist sie Professorin für TV und Journalistik an der Hochschule Iserlohn. Sie ist Mitglied im Petersburger Dialog und als eine der führenden Russland-Experten Deutschlands regelmäßig im Fernsehen zu sehen.



nach oben

Samstag, den 29.09.2018, 19:30 Uhr -
Mareissaal Kolbermoor, Rosenheimer Straße 8

„Der Komparse“

Kabarett/Bühnenstück mit Sigi Zimmerschied